Hamburg-Mitte: Mein Wahlkreis

Hamburg-Mitte: Mein Wahlkreis

Wahlkreis 18 – Hamburg-Mitte

wahlkreis1Seit 1998 bin ich direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises 18 – Hamburg-Mitte.

Der Wahlkreis umfasst folgende Stadtteile: Altstadt, Barmbek, Billstedt, Borgfelde, Dulsberg, Eilbek, Finkenwerder, HafenCity, Hamm, Hohenfelde, Horn, Mümmelmannsberg, Neustadt, Rothenburgsort, St. Georg, St. Pauli,Uhlenhorst und die Veddel.

Als Bundestagsabgeordneter betreibe ich an zwei Orten Politik für Hamburg: Zum einen im Bundestag in Berlin, aber in erster Linie hier vor Ort in Hamburg. Als ich mich 1998 erstmals zur Wahl als Bundestagsabgeordneter stellte, habe ich versprochen, den Schwerpunkt meiner Aktivitäten auf meine Arbeit im Wahlkreis – für Sie – zu legen. In unzähligen Hausbesuchen, Stammtischen, Infoständen, bei Besuchen in Betrieben, Vereinen und Kirchen habe ich mit Ihnen gesprochen, meine Arbeit in Berlin und Hamburg erläutert und Ihre Wünsche und Vorstellungen für die weitere Arbeit aufgenommen.

Um Ihre an mich herangetragenen Wünsche und Probleme auf Bundesebene, sei es bezüglich Pflegesatz, Krankenkasse, Wehrdienst oder Einbürgerung habe ich mich intensiv und häufig mit Erfolg gekümmert. Aber auch Themen aus dem Bezirk oder den Stadtteilen, etwa Kindergartenplätze, Unterstützung für Sportvereine oder Jugendeinrichtungen, Ärger mit dem Nachbarn, Vermieter oder dem Arbeitgeber haben mich oft erreicht und ich konnte vor Ort für Sie Erfolge verbuchen.

Als Ihr Abgeordneter verstehe ich mich als Dienstleister, der Ihnen bei Problemen und Schwierigkeiten mit all seinen Möglichkeiten zur Seite stehen möchte. Darauf habe ich in der bisherigen Amtsdauer großen Wert gelegt und freue mich auch künftig über jeden Anruf, jede Anregung oder Kritik.