FotoHiero / pixelio.de

Zum Jahreswechsel ist es gute Tradition, Bilanz zu ziehen. Und die fällt nach unserem ersten Jahr an der Regierung überaus positiv aus: Mindestlohn, gerechtere Rente, bessere Pflege, mehr Geld für Kommunen und Städtebau, ausgeglichener Haushalt, Reform der Energiewende für sicheren, sauberen und bezahlbaren Strom, höheres BAföG, neun Milliarden Euro zusätzlich für Kitas, Schulen, Hochschulen und Forschung. Das ist nur eine Auswahl dessen, was wir in nur einem Jahr erreicht haben. Darauf können wir zu Recht stolz sein!

Die SPD-Bundestagsfraktion ist treibender Motor in dieser Koalition. Und das wird sie auch 2015 bleiben. Unserem Koalitionspartner begegnen wir klar in der Sache, aber anständig im Ton. Denn uns geht es nicht um wahlkampftaugliche Schlagzeilen. Ob die Umsetzung der Frauenquote, neue Energie für den Klimaschutz, Bürokratieabbau oder bezahlbare Mieten: wir arbeiten weiter daran, das Leben der Menschen Stück für Stück zu verbessern, unsere Gesellschaft zu modernisieren und unsere Wirtschaft auf Erfolgskurs zu halten. Gesagt, getan, gerecht!

Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten haben in dieser Regierung noch viel vor. Das packen wir 2015 mit voller Kraft an. Ich wünsche erholsame Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr!

Kommentar hinterlassen