Johannes Kahrs verlost 20 Plätze für 3-tägige Fahrt ins politische Berlin

Vom 12. – 14. Juni 2017 lädt Johannes Kahrs, Bundestagsabgeordneter aus Hamburg-Mitte, zu einer dreitägigen Informationsfahrt nach Berlin ein. Für diese Fahrt verlost er 10 x 2 Plätze.

Zum Programm gehört neben dem Besuch des Reichstags mit dem Abgeordneten u.a. ein Fachgespräch im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, ein Mittagessen auf dem Berliner Fernsehturm, eine abendliche Wannseerundfahrt sowie Freizeit in Berlin und Potsdam. Für die An- und Abreise, Verpflegung und Unterbringung in einem 4-Sterne-Hotel wird gesorgt. Die Fahrt findet in Kooperation mit dem Bundespresseamt statt und gilt als Bildungsurlaub.

Berlin ist nicht nur Bundeshauptstadt, sondern zugleich die größte deutsche Stadt und europäische Metropole. Hier wird Politik gemacht, die unser tägliches Leben beeinflusst – und ebenso ist die Stadt aufgrund ihrer Historie, Kultur und Lebendigkeit ein spannendes Ziel.

Johannes Kahrs (SPD), Bundestagsabgeordneter für Hamburg-Mitte: „Mehr erfahren über Politik und Geschichte, und drei Tage hinter die Kulissen des politischen Berlins schauen – dazu haben alle meine Wähler mit der Teilnahme an meiner Verlosung die Chance. Ich freue mich, 20 Personen aus meinem Wahlkreis in die Bundeshauptstadt einzuladen und auf eine spannende gemeinsame Zeit!“

Wer gewinnen möchte, meldet sich bis zum 13. Mai unter www.kahrs.de/verlosung an.

Teilnehmen kann, wer volljährig ist und seinen Wohnsitz im Wahlkreis Hamburg-Mitte hat. Dazu zählen die Stadtteile Altstadt (Innenstadt), Barmbek, Billstedt, Borgfelde, Dulsberg, Finkenwerder, HafenCity, Hamm, Hohenfelde, Horn, Mümmelmannsberg, Neustadt (Innenstadt), Rothenburgsort, St. Georg, St. Pauli, Uhlenhorst und die Veddel.

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen unter www.kahrs.de/verlosung

Wer bei der Verlosung diesmal kein Glück hat, hat trotzdem die Chance auf eine Tour in die Hauptstadt: Jeden Monat bietet Johannes Kahrs eine Tagesfahrt nach Berlin an. Samstagmorgens geht es los, inbegriffen sind Stadtrundfahrt, Führung durch das Reichstagsgebäude, politische Gesprächsrunde, Besuch der Kuppel und auch vier Stunden Freizeit. Die Anmeldung erfolgt über das Wahlkreisbüro unter (040) 280 55555.

Achtung Redaktionen – für Nachfragen:
Johannes Kahrs, MdB (SPD): 0177 250 50 50


Kommentar hinterlassen