Heute habe ich im Rahmen des Praxistages den Pflegedienst “Zeder” in meinem Wahlkreis besucht.

“Zeder” ist ein ambulanter Dienst, der sich die Pflege, Betreuung, sozialpädagogische und hauswirtschaftliche Versorgung seiner Kunden zum Ziel gemacht hat.
Das Angebot richtet sich an körperlich und psychisch kranke Menschen, an körperlich, geistig und seelisch behinderte Menschen sowie an pflegebedürftige Erwachsene und Senioren in ihrer häuslichen Umgebung. Die Wichtigkeit und gesellschaftliche Bedeutung solcher wertvollen Angebote können gar nicht überbewertet werden und die dort arbeitenden Menschen haben meinen größten Respekt!

Der Praxistag wird allen Abgeordneten des Deutschen Bundestages und Europaparlamentes vom Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) angeboten, um Unternehmen in ihren Wahlkreisen besser kennenzulernen. In diesem Jahr haben sich über 100 Parlamentarier beteiligt. Die BDWi-Aktion „Praxis für Politik“ findet in diesem Jahr zum 13. Mal statt. Mehr als 1.000 Praktika konnten in dieser Zeit vermittelt werden. Viele Abgeordnete haben bereits mehrfach an der Aktion teilgenommen.

Eine wichtige Veranstaltung – immer wieder gern.


Kommentar hinterlassen