Dämmerschoppen beim Ruderverein Bille e.V. von 1896

Am Mittwoch ging es beim Dämmerschoppen in Rothenburgsort sportlich zu. Mit den Jungs und Mädels des Rudervereins Bille ging es über die Bille, einmal um die Billenhuder Insel und zurück. Auf dem Weg konnte man wunderbar die neuen Wohngebiete und die liebevoll hergerichteten Gärten bewundern.

Die Fahrt war einfach traumschön! Und um ehrlich zu sein, anstrengender als man denkt. Die Ruderer haben ein enormes Tempo drauf. Aber wir haben den Blauen Drachen erfolgreich zurück gebracht!

Zum Ausgleich gab es danach zum Glück Würstchen, selbstgemachten Kartoffelsalat und nette Gespräche. Bei denen kam raus, der Wechsel ist dringend benötigt und gewünscht. Niemand will mehr Merkels Stillstand!

Deshalb am 22. September: SPD!


Kommentar hinterlassen