Die Union diskriminiert Homosexuelle. Als Beauftragte für die Belange von Schwulen und Lesben in der SPD-Bundestagsfraktion halte ich den CDU/CSU-Kurs in Sachen Homo-Ehe für ein reines Zugeständnis an konservative Wähler. Das ist peinlich!

Das komplette Interview finden Sie hier.


Kommentar hinterlassen