Anlässlich der Pride Week in Hamburg habe ich als Beauftragter für Lesben und Schwulen der SPD Bundestagsfraktion mit Jana Schiedeck, Senatorin für Justiz und Gleichstellung, und Philipp-Sebastian Kühn, MdHB und Fachsprecher für Lesben und Schwule der SPD Bürgerschaftsfraktion und dem Landesvorsitzenden der Schwusos, gemeinsam mit allen Fachsprechern fraktionsübergreifend die Regenbogenflagge auf dem Hamburger Rathaus gehisst.

“Grenzenlos stolz statt ausgegrenzt” – das ist das Motto der diesjährigen Pride Week in Hamburg. Und auch dieses Jahr werde ich wieder zusammen mit der SPD und den Schwusos vom 1. bis 3. August auf dem bunten CSD Straßenfest und auf der Parade vertreten sein. Wir werden weiter zusammen für die Gleichstellung streiten. Also: kommt vorbei und verbringt mit uns ein traumschönes CSD-Straßenfest! Absolute Gleichstellung – dafür werde ich weiter unermüdlich kämpfen! Traumschön!


Kommentar hinterlassen