“Die halbe Legislaturperiode ist ohne nennenswerte Fortschritte beim Erreichen der von uns im Wahlkampf und per Parteitagsbeschluss geforderten einhundertprozentigen Gleichstellung homosexueller Partnerschaften vergangen. Über Gründe habe ich bereits in vielen Wortmeldungen Auskunft gegeben und mich bei den Wählern der SPD für diesen „Mist“ entschuldigt, wissend, dass der Verursacher der Blockade im Bundestag nicht wir selbst, sondern die Hardliner in der CDU/CSU-Fraktion, allen voran Kanzlerin Merkel, sind.”
Quelle: queenpride.de

Den kompletten Artikel finden Sie hier.


Kommentar hinterlassen