Pressefahrt von der Veddel zu den Landungsbrücken mit Peer Steinbrück

Heute hatte ich im schönsten Wahlkreis Deutschlands unseren zukünftigen Kanzler Peer Steinbrück zu Gast. Mit Vertretern der Presse fuhren wir von der Veddel, durch die Speicherstadt bis zu den Landungsbrücken. In dieser traumschönen Szenerie wurde angeregt diskutiert.

Im Gespräch machte Peer nicht nur erneut seine Standpunkte deutlich, sondern erzählte auch die ein oder andere Anekdote. Für viel Begeisterung und eine lockere Stimmung, sorgten natürlich Geschichten aus der Zeit, als mein Wahlkreis noch seine Heimat war. Besonders beeindruckt zeigte er sich übrigens nach einem Gespräch mit unserer jüngsten Bürgerschaftsabgeordneten Annkathrin Kammeyer, die mit an Bord war.

Ich hatte auf jeden Fall viel Spaß an der Fahrt mit Peer und freue mich schon auf seinen nächsten Besuch im Wahlkreis. Und damit wir ihn hier auch bald als Kanzler begrüßen dürfen:

Am 22. September SPD.


Kommentar hinterlassen