Deutschland ist ein tolles Land. Was wir täglich erarbeiten an Wohlstand, was wir täglich erarbeiten an Fortschritt in unserem Land: Darauf können wir stolz sein. Doch es geht nicht gerecht zu, wenn wir milliardenschwere Überschüsse in den Haushalten haben, während Menschen in der Schlange stehen um Kitaplätze zu bekommen und der Putz in den Schulen von der Decke bröckelt.

Deutschland und Europa müssen gerechter werden, um gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft zu gehen. Dafür haben wir in dieser Woche mit unserem Leitantrag für unser Wahlprogramm den Grundstein gelegt. Für mich steht dahinter das beste Programm seit Willy Brandt.

Wenn es morgen noch gerecht zugehen soll, dann müssen wir heute investieren. Wir brauchen keine hohlen Steuersenkungsversprechen, die am Ende kein Mensch glaubt. Mit mir als Bundeskanzler werden wir eine Investitionsoffensive starten: in Kinder, Familien, Bildung und Infrastruktur.

Wir schaffen die Kitagebühren schrittweise ab. Wir werden das Kooperationsverbot komplett abschaffen und Eltern mit der Einführung der Familienarbeitszeit unterstützen. Wir werden die sachgrundlose Befristung abschaffen. Wir wollen einen Pakt für anständige Löhne und stärkere Tarifbindung. Das sind konkrete Punkte, die wir angehen werden!

Wir treten an, mit dem Anspruch die stärkste Partei bei der Bundestagswahl zu werden.


Kommentar hinterlassen